Sonnenkompass

Ein Sonnenkompass ist ein Hilfsmittel zur Bestimmung der Himmelsrichtungen mit Hilfe der Sonne.

Dass die Sonne um 12 Uhr Mittags ziemlich genau im Süden steht, weiß jeder. Das stimmt zumindest im Winter. Im Sommer muss man bis 13:00 Uhr warten. Was macht ihr aber, wenn ihr morgens um zehn die Himmelsrichtung wissen wollt? Der Sonnenkompass nimmt euch die „360°-durch-24-Stunden-macht-15°-pro-Stunde-Rechnung“ ab. Peilt die Sonne an, stellt die Uhrzeit ein, und ihr wisst die Himmelsrichtungen.

Dieses Bild zeigt die einfachste Version. Papier mit einer Nadel zusammengesteckt. Trotz der fortgeschrittenen Zeit konnte ich die letzten Sonnenstrahlen nutzen, um die Himmelsrichtungen zu bestimmen.

Einfach die Vorlage ausdrucken, ausschneiden und in der Mitte drehbar befestigen. Und schon habt ihr einen Sonnenkompass..

PDF zum Download

Ganz schlechtNaja...is OKGutSpitze (2 Meinungen, im Schnitt: 4,50 von 5)
Loading...

2 Gedanken zu „Sonnenkompass#8220;

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.