Staali schieße (Steinchen schießen)

Material:

  • spezielle Staalischieß-Steinchen oder Mühlesteine
  • 2 Tische werden als Spielfläche direkt hintereinander gestellt

Jede Gruppe bekommt sie gleiche Anzahl an Steinen. Die eine in Schwarz, die andere in Weiß. Diese werden jeweils unter den Teilnehmern aufgeteilt.

  1. Am einen Tischende wird geschubst, am Anderen ist das Ziel
  2. Eine Gruppe beginnt und schubst einen Stein vom einen Ende der Tafel möglichst dicht an das Andere. Wenn er auf dem Tisch liegen bleibt ist er logischerweiße der vorderste Stein. Also ist die andere Mannschaft dran, bis ein Stein von ihr vorne liegt.
  3. Die Mannschaft die nicht vorne liegt kann entweder vorlegen oder den/die führenden Stein/e runterschießen. dies wird so oft probiert, bis es klappt, oder die Steine der Gruppe ausgehen.
  4. Innerhalb der Mannschaft, dürfen die Teilnehmer so oft wechseln wie sie wollen.
  5. Steine die vom Tisch fallen sind aus dem Spiel, egal ob sie zu stark geschossen, oder von einem anderen Stein abgeschossen wurden.
  6. Wenn einer Mannschaft die Steine ausgehen, darf die Mannschaft mit den verbleibenden Steinen weiterspielen. Jeder Stein vor dem ersten Gegnerischen bringt einen Punkt. Sollte die Mannschaft ihren vordersten Stein vom Tisch schießen, oder einen gegnerischen Stein vor ihren Ersten stoßen, kann sie immer noch verlieren.

Weiterlesen

Kommando Bimberle

Ein Teilnehmer wird zum Kommandant Bimberle. Die anderen Teilis versuchen alle Befehle des Kommandanten auszuführen. Es werden diese Kommandos erklärt:

  • Kommando Bimberle: mit dem Zeigefinger auf die Tischkante klopfen.
  • Kommando Flach: die ausgestreckten Hände werden flach auf den Tisch gelegt.
  • Kommando Doppelflach: Beide Hände flach aufeinander legen
  • Kommando Kant: die ausgestreckten Hände werden hochkant auf den Tisch gestellt.
  • Kommando Doppelkant: beide Hände hochkant übereinander
  • Kommando Faust: die Hände werden als Faust auf den Tisch gelegt
  • Kommando Doppelfaust: beide Fäuste übereinander
  • Kommando Bock: die Fingerspitzen berühren den Tisch, die Handrücken stehen nach oben.
  • Kommando Doppelbock: 2 Böcke übereinander

Weiterlesen